Expertinnen-Besuch der Hebamme bei unseren 4. Klassen

Ganz im Verborgenen macht sich das Baby auf den Weg. Ein neues Leben entsteht. Wie entsteht es? Im März besuchte uns die Hebamme, Fr. Ettlen, vom Klinikum am Steinenberg, um den Kindern in entspannter Atmosphäre spielerisch und kindgerecht einen natürlichen und selbstverständlichen Umgang mit dem werdenden Leben zu vermitteln. Zunächst wurden ganz wichtige Fragen geklärt, z.B. was sich in der Pubertät verändert und wie ein Baby gezeugt wird. Viele anschauliche Objekte zeigten den Schülern und Schülerinnen, wie das Kind vom ersten bis zum…

0 Kommentare

Erstklässler feiern 100. Schultag

Hurra, am 25.02.2022 war für die Klassen 1a und 1b ihr 100. Schultag und Fasching noch dazu! So gab es gleich zwei Anlässe zum Feiern! Nachdem jeder sein Kostüm vorgestellt hatte, bastelten alle eine 100er Brille und erstellten in Kleingruppen eine Wörterliste mit 100 Wörtern. Außerdem stellten sich alle Kinder zur 100 formiert zum Fototermin auf. Ein rundum gelungener Festtag!

0 Kommentare

Pflanzaktion der Jahrgangsbäume 2020 und 2021

Bei sonnigem und schönstem Herbstwetter wurden im November die Jahrgangsbäume der Klassen eins und zwei eingepflanzt. Herr Rieber, Projektleiter der Grünflächenunterhaltung hatte zwei Walnussbäume ausgesucht. Vor und während der Pflanzung erklärte er den Kindern genau, welche  Bedingungen ihre Bäume brauchen, um groß und alt zu werden und welche Aufgaben die Kinder für ihren Baum übernehmen müssen. Die Kinder durften tatkräftig mithelfen und wurden von Herrn Rieber und seinen Kollegen gut angeleitet. Sie durften die Pflanzlöcher ausgraben, Erde schaufeln und feststampfen, die Bäume eingießen…

0 Kommentare

Rope-Skipping für die Klassen 3a und 3b

Endlich konnte wieder ein Rope-Skipping Tag an unserer Schule stattfinden - wenn auch noch nicht in gewohnter Weise für die Klassenstufen drei und vier und mit einer kleinen Aufführungen für alle Kinder am Ende. 18 Kinder aus den dritten Klasse waren mit Begeisterung an Sabine Römhilds Workshop dabei und ließen sich von ihrer Energie und Freude zum Springen anstecken. Frau Römhild kommt bereits seit 2014  an die Schule und führt im Auftrag der "Deutschen Herzstiftung" den Ropeskipping Workshop durch.

0 Kommentare

Besuch auf dem Listhof in Reutlingen

So entsteht Apfelsaft Was passt besser an einem goldenen Oktobertag, als aus saftigen Äpfeln leckeren Apfelsaft herzustellen? Die Erstklässler verbrachten einen erlebnisreichen Vormittag auf dem Listhof. Sie sammelten Äpfel auf der Streuobstwiese, sie zerschnitten und zerhäckselten die Äpfel und pressten daraus eine Menge Saft mit der Mostpresse. Der schmeckte so süß, dass so manches Kind nicht genug bekommen konnte. Und mit Pflastern an den Fingern und Äpfeln in der Tasche ging ein schöner Ausflug zu Ende. Zurück Weiter Zurück Weiter

0 Kommentare

Unsere Ausbildung zu Junior-Energie-Detektiven

Im Oktober kam Energie-EDE in unsere 4. Klassen. Wir erfuhren Vieles über die Formen von Energie und wo sie vorkommen. In Gruppen erarbeiteten wir Möglichkeiten, wie und wo wir Energie unnötig verbrauchen und wo wir sie einsparen können. Wir haben gelernt, was erneuerbare Energien sind und wie eine Energieversorgung der Zukunft aussehen könnte. Zum Schluss haben wir eine Prüfung zum Junior-Energie-Detektiv abgelegt. An einem großen Bild mit einem Haus voller Energiefresser musste jeder EDE ein Beispiel zeigen, wo Energie unnötig verschwendet wird und…

0 Kommentare

Besuch des Jahrgangsbaumes

Die 2. Klassen besuchten bei ihrer Wanderung nach Pliezhausen ihren Jahrgangsbaum - eine Robinie, die für die beiden Klassen im letzten Jahr gepflanzt wurde. Hoffentlich können im nächsten Schuljahr die Kinder wieder bei der Baumpflanzung dabei sein und mithelfen. Zurück Weiter

0 Kommentare

100-Tage-Schule-Fest

Die erste Klasse feierte ganz coronakonform ihren 100. Schultag. Aus den etwas schüchternen Kindern vom ersten Schultag sind selbstbewusste Schulkinder geworden, die lesen, rechnen, schreiben und noch Vieles mehr können.

0 Kommentare