Kopie-von-Projektag1-2008-0 image
Bildergalerien
grieshabers-tiere07-065 image
Besucher: 169.003

Schulleben

An unserer Schule gibt es immer etwas zu entdecken....


Einschulung:


Wir begrüßen unsere neuen Mitschüler jedes Jahr mit einer Einschulungsfeier die von der ganzen Schule gestaltet wird. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche werden die ABC-Schützen von ihren Paten übernommen und gemeinsam in der Sporthalle von ihren neuen Mitschülern und von ihren Lehrern und Lehrerinnen in die Schulgemeinschaft aufgenommen.
Die Paten helfen den neuen Erstklässler, in den ersten Wochen sich im Schulalltag zurechtzufinden. Im Laufe des Schuljahres entwickelt sich daraus eine Lesepatenschaft - die 3. Klässler lesen ihren Paten vor, lesen gemeinsam mit ihren Paten,...
 


Eislauftag:

Einmal im Jahr geht die gesamte Schule einen Vormittag zum Schlittschuhlaufen in die Eishalle in Reutlingen. Ob Anfänger oder Pirouettenkönigin - alle haben an dieser Veranstaltung großen Spaß.
 


Adventsfeiern:

Vor Weihnachten treffen sich die Klassenstufen 1 und 2 sowie 3 und 4 jeden Montag Morgen zu einer gemeinsamen Adventsfeier. Die Adventsfeier wird immer von einer Klasse gestaltet - Gedichte, kleine Theaterstücke, gemeinsames Musizieren und Singen stehen im Mittelpunkt und stimmen auf die Weihnachtszeit ein.
 


Wintersporttag:

Wenn genügend Schnee liegt, ist es soweit: Mit Skianzug, Mütze und Schal und dem Schlitten im Schlepptau geht es los zum Schlitten fahren.

 
 


Jahrgangsbaum:

Bild der PflanzaktionJeder Jahrgang der Grundschule Mittelstadt pflanzt im Laufe des ersten Schuljahres einen gemeinsamen Jahrgangsbaum. Diese Ritual ist für alle immer ein sehr schöner Anlass und auch fühere Schüler der Grundschule besuchen ihren Jahrgangsbaum immer wieder.Bild der Baumpflanzaktion

Im Jahr 2007/2008 wurde der Jahrgangsbaum im Innenhof des Seniorenzentrums in Mittelstadt gebaut und schlägt eine Brücke zwischen Jung und Alt.

 


Schulfasching:

Der letzte Freitag vor den Winterferien gehört den Narren. Die Mittelstädter Narrenzunft Brühlbärbel befreit die Kinder aus der Schule und auf dem Schulhof steigt eine ausgelassene Party mit Musik und Faschingskrapfen. "Do Goischt - hoscht mi!"

 

 

 


 

Bundesjugendspiele:

Ein Tag im Zeichen des Sports. Bei den Bundesjugendspielen messen sich die Kinder in verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik. Ein Bewegungsparcours mit unterschiedlichen Stationen für die Klassen 1 und nach dem Wettkampf auch für alle anderen Kinder sorgt für Abwechslung.
 


 

Abschlussgottesdienst der Klassen 4:

Mit einem Schulgottesdienst in der evangelischen Kirche werden die Viertklässler aus der Grundschule verabschiedet. Von ihren Patenkindern, die sie selbst noch zwei Jahre zuvor als die neuen Erstklässler begrüßt haben, erhalten Sie ein Abschiedsgeschenk.


 

| Zurück | | Seitenanfang |